Modifiziertes Pilates

Modifiziertes Pilates

...für alle, die auf Grund von Rücken- und Gelenkproblemen noch immer nach einer geeigneten Sportart suchen und ihrem Körper etwas Gutes tun wollen.

 
Modifiziertes Pilates ist die Integration von klinischem Wissen und den neuesten Studien über »Muskeldysbalancen« und »funktionellen Muskelketten« mit den Prinzipien der Pilates Übungen.
 
Auf schonende Weise werden Leistungsfähigkeit, Beweglichkeit, Gleichgewicht und Körperhaltung verbessert.
 
Durch die Einhaltung verschiedener Prinzipien wie Atmung, Kontrolle und Zentrierung werden Belastungshaltungen minimiert, Muskelungleichgewichte ausgeglichen, das Körperbewusstsein geschult und das allgemeine Wohlbefinden gesteigert.

 

Modifiziertes Pilates ist im Gegensatz zu vielen Übungen des traditionellen Pilates völlig unbedenklich. Es hilft, viele klinische Krankheitsbilder zu verbessern, z.B. Schulter- und Nacken-Schmerzen oder Instabilitäten im Lenden-Beckenbereich.

Neuer Start: Oktober 2017

Montag       18.45 Uhr Fortgeschrittene
Dienstag     18.20 Uhr Anfänger

8 x 60 Min. 89,- €

 

Modifiziertes Pilates am Dienstag wird von vielen Krankenkassen bezuschusst!